Sommerpause: Zeit für Erholung und Entspannung

Die Praxis ist bis 17.08.17 geschlossen. mehr...

Termine für die Schweiz nach der Sommerpause

Die Termine für die 2. Jahreshälfte 2017 für Baden (CH)mehr...

Frohe Ostern

Ich wünsche allen ein wunderbares und erholsames Osterfest. mehr...

Was ist Rebalancing?

Rebalancing ist eine ganzheitliche, körperorientierte Therapieform.Verschiedene westliche und östliche Körpertherapeuten haben aufgrund ihrer Erfahrungen diese Form der Körpertherapie entwickelt.

Mit Achtsamkeit werden im Rebalancing verschiedene Techniken wie tiefe strukturelle Bindegewebsmassage, Gelenklockerung und Dehnung, Körperlesen,Wahrnehmungsschulung, Gefühlsarbeit und Meditation miteinander verbunden.

Einfühlungsvermögen und achtsame Berührungen helfen die natürliche Beziehung zum Körper und das Selbstbewusstsein zu fördern. So können Körper, Geist und Seele in ihr natürliches Gleichgewicht kommen.

Rebalancing wirkt auf der körperlichen, psychischen und energetischen Ebene. Durch Massagen, Gelenklockerung und Dehnung kommt es zu einer Entspannung in der Muskulatur und dem umliegenden Gewebe. Es entsteht mehr Bewegungsspielraum und die Selbstregulation der Muskeln, Sehnen und Bänder wird angeregt. Eine neue aufrechtere Körperhaltung entsteht.
Auf der psychischen Ebene können durch die lösende Wirkung auf das Gewebe, alte Gefühle und Erinnerungen freigesetzt werden, die im menschlichen Bindegewebe verankert sind. Rebalancing bietet den Raum zum loslassen und lösen von blockierten Emotionen.
Auch energetische Blockaden werden durch die Präsenz der Berührung gelöst und die Energie kann wieder im ganzen Körper fliessen. So entstehen neue energetische Ressourcen, die zur natürlichen Balance beitragen können.

Durch die ganzheitliche Arbeit mit Rebalancing kann ein Veränderung bzw ein Aufrichten der äusseren wie auch inneren Haltung entstehen.

Finde Rebalancing Praxis Felder auf Facebook